Georgioupolis

Deutsche Fassung   English version

Fischerdorf an der westlichen Nordküste Kretas

Georgioupolis: Lageplan

Georgioupolis ist ein ehemaliges Fischerdorf am westlichen Ende der Bucht von Rethymnon. Um das alte Dorfzentrum herum haben sich Apartmenthäuser und Hotels jeder Art und Größe angesiedelt, und der alte Fischereihafen wurde zu einem kleinen Jachthafen ausgebaut.

Das Wahrzeichen von ▶ Georgioupolis ist eine winzige weiße Kapelle am äußeren Ende der Hafenmole.

Im Zentrum und am Hafen gibt es eine Reihe gemütlicher Cafes und Restaurants. Das ursprüngliche mediterrane Ambiente des Ortes ist auch heute noch spürbar.

Georgioupolis: Am Dorfplatz
weiter
weiter
weiter
weiter
Dia-Show | Georgioupolis: Am Dorfplatz

Im Lauf der Jahrtausende haben Wind und Strömung hier einen kilometerlangen Sandstrand geschaffen, der sich im Wasser sehr weit fortsetzt. Er ist deshalb auch für kleine Kinder gut geeignet.

Die Bucht entlang in östlicher Richtung sind einige größere Hotelanlagen entstanden, an deren Stränden alle Arten von Wassersport angeboten werden.

Straßen-Entfernung: 28 km

Neueste Meldungen
Die aktuellen Themen bei Creta Online
Copyright (c) 2020 - 2021 by Ingo H. Dietrich
Alle Rechte vorbehalten